Seite wählen

Eine Stunde für mich ist tausend Goldstücke wert.

Eine Stunde für
mich ist tausend Goldstücke wert.

Idee

Die Idee dahinter

Mein Mann war geschäftlich viel im Ausland unterwegs und so habe ich mich hauptsächlich um unsere vier kleinen Kinder gekümmert. Ich erinnere mich sehr gut, wie dankbar ich war, wenn abends ab und zu die Patentante kam. Dann konnte ich ganz entspannt, ohne Lauschen zu müssen, ob die Jüngste aufgewacht war, die Großen sich zankten oder irgendwer „Mama“ rief, ein warmes Bad genießen, einen Tee trinken oder ohne Unterbrechung essen. 

Aber nicht nur das: oftmals schaffte ich es dann in 60 Minuten mit freien Händen und klarem Kopf unendlich viel zu erledigen. Für mich waren diese Stunden wie kleine Oasen. Entweder der Ruhe für mich oder um in Ruhe Dinge zu erledigen. 

Diese Oasen möchte ich nun, wo meine Kinder älter geworden sind, anderen Müttern und Vätern ermöglichen. Ich komme zu Ihnen nach Hause und kümmere mich für eine Stunde um Ihre Kinder.

Wann hast du das letzte Mal die Zeit gehabt, morgens die Zeitung mit einem leckeren Cappuccino zu lesen?

Wann konntest du dich das letzte Mal morgens in Ruhe in fertig machen?

Wann hast du dich das letzte Mal in der Badewanne entspannt?

Z

Wann konntest du das letzte Mal in Ruhe deine To-do-Liste erledigen?

r

Dann habe ich die Lösung für dich:

Lehne dich für eine Stunde zurück, während ich zu dir nach Hause komme und mich um deine Kinder kümmere.

Meine Aufgabenbereiche

Das könnte ich mit ihren Kindern unternehmen:

Meine Aufgabenbereiche

Das könnte ich mit ihren Kindern unternehmen:

  • Bei einer Spazierfahrt im Kinderwagen die Tiere im Park beobachten.
  • Gemeinsam auf dem Spielplatz die Rutschen testen.
  • Beim Buchvorlesen in märchenhafte Fantasiewelten eintauchen.
  • Ein buntes Kunstwerk für Mama oder Papa malen.
  • Aus Legosteinen neue Welten errichten.
  • Den spannendsten Weg zur KiTa oder Schule laufen.

Über mich

Katrin

Mein Name ist Katrin und ich bin 41 Jahre jung. Als Mama von vier Kindern habe ich viel Erfahrung im Umgang mit den unterschiedlichsten Charakteren von kleinen Menschen gesammelt. Ich bewundere es, wie Kinder die Welt durch ihre Augen voll Humor und Fantasie betrachten. Als Mutter weiß ich aber auch, dass es anstrengend ist ein Elternteil zu sein und wie wenig Zeit man oft für sich hat. Deshalb möchte ich Müttern und Vätern eine Verschnaufpause ermöglichen.

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen